LAIKA - Laienspielgruppe Katernberg

Katernberger Vereinshaus

Historisches / Katernberger Vereinshaus

Das Katernberger Vereinshaus in den Birken ist eine Landmarke in unserem Stadtteil Katernberg und Herz der Evangelischen Kirchengemeinde Katernberg II.

Seit Anfang an ist dieses Haus unsere Heimat und Spielstätte.

Für unsere Aufführungen bietet der Große Saal ausreichend Platz, eine großzügige Bühne aufzubauen und genügend bequeme Sitzplätze für unser Publikum zu haben. Die gut ausgestattete Küche ermöglicht uns, die Gäste im Kleinen Saal mit unseren berühmten Schnittchen und Getränken zu versorgen. In den Kellerräumen dürfen wir ausreichend Platz nutzen, um unsere Bühne, d.h. viele Bretter und Leuchten sowie unsere Requisiten zu lagern.

Viele Katernberger nutzen dieses tolle Haus als Treffpunkt für die unterschiedlichsten Aktivitäten (Posaunenchor, Trompetenunterricht, Flötenunterricht, Tischtennis…) und die LaiKa erhält gerne in Absprache mit den anderen Nutzern die Möglichkeit, das Vereinshaus für zusätzliche Probentermine zu nutzen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitgliedern der Kirchengemeinde und den Katernbergern für diese wunderbare Unterstützung, die uns viele Möglichkeiten und Freiräume eröffnet, unserer Leidenschaft nachzugehen.

Die meisten Mitglieder der LaiKa wohnen am Katernberg, und wir fühlen uns der Gemeinde und den Menschen hier verbunden.

Deshalb unterstützen wir mit dem Großteil der Einnahmen aus unseren Aufführungen die Kirchengemeinde und andere soziale Einrichtungen hier am Katernberg.

Katernberger Vereinshaus (Bild: Ev. Kirchengemeinde Elberfeld-Nord)

Katernberger Vereinshaus (Bild: Ev. Kirchengemeinde Elberfeld-Nord)

nach oben